DIN 125 Scheiben

DIN 125 Scheiben

Bei den Scheiben nach der DIN 125 handelt es sich um klassische Unterlegscheiben. Sie verwenden die Scheiben, wenn Sie Werkstücke verschrauben möchten, die aus einem ...
Mehr anzeigen

DIN 125 Scheiben

Produktbild
369 Artikel anzeigen ?
Innendurchmesser
1,11,31,51,71,82,22,42,52,72,83,23,74,35,36,47,48,410,513151719212325272831333437404346505254586062667074788293

Außendurchmesser
33,544,556789101214162024283034373944505660667278859298105110115120125135160

Dicke/Stärke
0,30,50,811,622,534567891012

Werkstoffart
AluEdelstahlKunststoffKupferMessingStahl

Oberfläche
blankfeuerverzinktgalv. vernickeltgalvanisch verzinktgalvanisch verzinkt gelb chromatiertverzinkt schwarz chrom.

Form
AB

Werkstoff
1,4541A2A4A5AluKupferMessingPAStahl

0 Artikel gefunden
Lieferzeit:  1 - 3 Tage  4 - 7 Tage  über 7 Tage *

DIN 125 Scheiben

Bei den Scheiben nach der DIN 125 handelt es sich um klassische Unterlegscheiben. Sie verwenden die Scheiben, wenn Sie Werkstücke verschrauben möchten, die aus einem weicheren Material bestehen. Durch die Unterlegscheibe nach DIN 125 können Sie die Schraube fester anziehen, ohne dass das Werkstück Schaden nimmt.

Da die Scheiben nach DIN 125 größer sind, als der eigentliche Kopf der Befestigungsschraube, können Sie einen höheren Anzugsdruck ausüben, ohne Werkstücke zu beschädigen. Zumeist verwenden Sie Scheiben nach DIN 125 in Verbindung mit Sechskantmuttern.

Innerhalb der DIN 125 Scheiben gibt es zwei Unterteilungen. Die erste Kategorie besteht aus Scheiben ohne eine Fase, in der Variante B besitzt die Scheibe eine geschärfte Fläche an der Außenseite.

Unsere Empfehlungen